Was ist der Unterschied zwischen Gesundheitsförderung und Prävention?

work-fitter-hannover-services-2-min
Motiviert im Job

Was ist der Unterschied zwischen Gesundheitsförderung und Prävention?

Für die Antwort bedienen wir uns eines Lateinlexikons oder werfen wahlweise einen Blick in den Google-Übersetzer. Mit dieser Hilfe lässt sich der Begriff Prävention schnell klären, den er stammt vom lateinischen praevenire ab. Praevenire lässt sich daher im Zusammenhang mit dem Thema Gesundheit und betriebliche Gesundheitsförderung am besten mit den Worten „zuvorkommen“, „etwas vermeiden“ und „Vorsorge“ übersetzen bzw. ableiten.

Es gilt also etwas zu vermeiden, einem negativen Ereignis zuvorzukommen, das sich auf die Gesundheit auswirken könnte. Mit anderen Worten: es geht bei dem Begriff Prävention, um die Vermeidung eines Krankheitsfalles bzw. Vorsorge von Krankheiten. Die Prävention beschäftigt sich demzufolge damit, dass Krankheiten vermieden werden und dass die eventuell aus der Krankheit resultierenden Beschwerden verringert und abgemildert werden. Dagegen beleuchtet die Gesundheitsförderungen ein etwas anderes Feld im Themenbereich Gesundheit. Mit einer Gesundheitsförderungen sollen ganz allgemein die Lebensbedingungen verbessert werden, die dann gleichzeitig dazu dienen, die Gesundheit grundlegend zu verbessern bzw. zu stärken.

Bei allen begrifflichen Unterschieden finden sich selbstverständlich auch Gemeinsamkeiten. Denn als Ziel aller Maßnahmen, die die Prävention als auch die Gesundheitsförderung im Blick haben, ist die Gesundheit und wie sie verbessert werden kann. Daher dürfte es niemanden überraschen, dass betriebliche Gesundheitsförderung zum festen Bestandteil der Unternehmenskultur eines modernen Unternehmens gehört. Die betriebliche Gesundheitsförderung erhöht nicht nur die Gesundheit der Mitarbeitenden, sondern wirkt sich auch positiv auf die Produktivität und den Gewinn des Unternehmens aus.

Gefällt Ihnen unser Artikel?

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Linkdin
Share on Pinterest
Andreas Heine

Andreas Heine

Gründer WORK FITTER!, Trainer und Ihr Experte für Betriebliche Gesundheitsföderung.

Kontakt